Luc und Patrick Rutten sind auch Verfasser einiger Grundlagenwerke im Fachbereich der ästhetischen Implantologie.  Die Gebrüder Rutten arbeiten als Redaktionsmitglieder außerdem aktiv an der Herausgabe der Fachzeitschriften Dental Dialogue (Ausgabe Deutschland, Nordamerika) und Teamwork Media mit.

EINE AUSWAHL VON VERÖFFENTLICHTEN ARTIKELN

Crown- Bridge & Implants, The Art of Harmony

Nicht nur die technische Perfektion spielt bei der prothetischen Zahnheilkunde länger eine Rolle, auch der Ästhetik wird heute eine wichtige Rolle zuteil.  Um den heutigen hohen ästhetischen Erwartungen gerecht werden zu können, bedarf es einer intensiveren interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker. Und auch auf technologischer Ebene findet ein Umdenken statt: der Bunsenbrenner und das Wachsmesser weichen dem Computer.  So eröffnet sich eine neue Welt mit zahlreichen Möglichkeiten wie das routinemäßige Anfertigen eines Designs aus vollkeramischen CADD-Suprastrukturen.

Crown-, Bridge & Implants nimmt den Leser anhand faszinierender Fälle aus der Praxis mit in diese neue Welt.

Crown-, Bridge & Implants ist auf Deutsch, Englisch, Italienisch, Koreanisch und Spanisch erhältlich.

Bestellen

Implant Aesthetics

Implant Aesthetics

Alle Kapitel und die darin vorgestellten Patientenfallbeispiele haben Eines gemeinsam:  Die gezeigten Lösungen werden höchsten ästhetischen Anforderungen gerecht, sowohl in komplexen als auch nahezu hoffnungslosen Ausgangssituationen.
Welche Parameter Zahnarzt und Zahntechniker bei implantatprothetischen Eingriffen mit hohen und ästhetischen Erwartungen anlegen müssen, und wie sich die schwierigsten Implantatpositionen erfolgreich verbergen lassen, wird Schritt für Schritt, systemabhängig und interdisziplinär mit nahezu 1300 farbreichen Abbildungen gezeigt.

Darüber hinaus wird der Leser auch noch zusätzlich in die hohe Schule des Porzellanaufbaus und die Geheimnisse der naturkonformen Gingiva-Keramik eingeweiht.

Prägnant und ohne den Leser allzu viel mit reiner Theorie zu überschütten und direkt auf die tägliche Problematik loszulassen, kann dieses Buch für jedes ambitiöse Implantateprothesenteam einen wichtigen Beitrag leisten.

Das Buch “Implant Aesthetics”, herausgegeben von Ralf Suckert, kann auf Deutsch, Englisch, Italienisch und Russisch bestellt werden.